Endlich Leben!

Was steckt hinter dem endlich-leben-Konzept?
Endlich-Leben-Gruppen sind Kleingruppen (7-9 Personen), die wie psychosoziale Selbsthilfegruppen arbeiten.
Den Wert von Kleingruppen hat schon Graf Ludwig v. Zinzendorf erkannt: Er empfahl sie, um
„...in gegenseitiger Aufrichtigkeit alle Dinge des Glaubens und Lebens miteinander zu
besprechen, um einander auf diese Weise in der Nachfolge zu ermutigen."

 

Endlich-Leben-Gruppen ergänzen die bisherigen Angebote von Kirchen und Gemeinden:
• Bibelgruppen
• Hauskreise
• Gottesdienste
• Erwachsenenbildung

 

Diese Arbeitsformen haben und behalten ihren speziellen Wert. Endlich-Leben-Gruppen erweitern das diakonische Spektrum einer Gemeinde.

 

 

Christliche Selbsthilfe? Ein neues Modell?
Wie vertragen sich Selbsthilfeansatz und christliche Prägung?
Die Tradition der 12-Schritte, auf die Endlich-Leben-Gruppen aufbauen, wurde bei ihrer Gründung 1939 in den USA aus christlicher Spiritualität gespeist.

 

Diese Traditionen haben die Werte dieser Selbsthilfe-Gruppen entscheidend geprägt. Das christliche Menschenbild nimmt die Fähigkeit des Menschen ernst, sich in der Kraft Gottes für das Gute entscheiden zu können.

 

Christliche Endlich-Leben-Gruppen verweisen auf das freie Geschenk Gottes zur Erlösung in Jesus Christus hin.

 

In der CG-Steinsfurt bieten wir eine solche Endlich Leben! Gruppe an.

Sind Sie interessiert? Dann sprechen Sie doch bitte Annerose Grimm an. Sie leitet diese Gruppe.


Weitere Infos und Downloads:

 

www.endlich-leben.net

Sie wollen gerne Kontakt mit uns aufnehmen?

Kontakt

+49 7261 / 405620

Sonntagsgottesdienst jeden Sonntag 10.00 Uhr

 

Mehr hier.

CGS Predigten als mp3 Download hier.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© © Christliche Gemeinschaft Steinsfurt - Hier ist Leben...!